DELF und DALF Prüfungszentrum

Die Sprachprüfungen DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Française) und DALF (Diplôme Approfondi de la Langue Française) sind international anerkannte Referenzinstrumente, mit denen das Niveau der Französischkenntnisse von nicht französischsprachigen Personen bewertet werden kann. Sie werden von der France Education International (ehemals CIEP – Internationales Zentrum für Bildungsstudien) entworfen und vertrieben. Das französische Prüfungszentrum Inflexyon veranstaltet jedes Jahr 11 DELF- und DALF-Prüfungen in Lyon: zehn für Erwachsene und eine für Jugendliche.

Was sind DELF und DALF Prüfungen?

  • DELF- und DALF-Diplome sind die einzigen offiziellen französischen Fremdsprachendiplome, die von der französischen Regierung angeboten werden
  • Ihre Gültigkeit ist international und unbegrenzt
  • Sie sind sehr nützlich, wenn Sie sich in den französischsprachigen Ländern niederlassen wollen – um ein Visum zu bekommen, sich an der Universität einzuschreiben oder einen Job zu finden
  • Es gibt eine angepasste Version des DELF für junge Schüler von 12 bis 17 Jahren, sie heißt DELF Junior 
  • DELF A1, A2, B1, B2 und DALF C1 Prüfungen bestehen aus 4 Teilen: Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen
  • DALF C2 besteht aus 2 Teilen: dem schriftlicher Teil, der Ihr schriftliches Verständnis und Ihr Ausdruck gleichzeitig testet und einem mündlichen Teil, der Ihr mündliches Verständnis und Ihren Ausdruck gleichzeitig testet
  • Sie müssen mindestens 5 von 25 Punkten in jedem Teil erreichen (10 von 50 Punkten für DALF C2) und mindestens 50 von 100 Punkten für alle Teile zusammen, um die Prüfung zu bestehen und das Diplom zu erhalten
  • Sie müssen die DELF- und DALF-Prüfungen nicht in der Reihenfolge bestehen, Sie können direkt Ihr gewünschtes Niveau ablegen. Es ist auch möglich, dass Sie mehrere Niveaus zur gleichen Zeit bestehen.

Wie können Sie Ihre Chancen optimieren, die DELF- und DALF-Prüfungen zu bestehen?

Es ist sehr wichtig zu beachten, dass DELF und DALF nicht nur Sprachtests sind, sondern auch akademische Prüfungen, die Ihre Fähigkeiten zur Interaktion auf Französisch in persönlichen, beruflichen und akademischen Alltagssituationen testen. Ab dem Niveau B1 testen DELF- und DALF-Prüfungen auch Ihre Fähigkeiten, mit einem Text zu arbeiten und einen spezifischen schriftlichen und mündlichen Diskurs zu erstellen (formaler Brief, Rezension eines Buches, ein Essay, eine Synthese, etc.). In der Praxis bedeutet dies, dass Sie nur etwa die Hälfte der Punkte für richtiges Vokabular, Grammatik und Aussprache im Sprech- und Schreibteil erhalten können. Die andere Hälfte der Punkte erhalten Sie für die Erstellung eines kohärenten Diskurses unter Berücksichtigung der Aufgabenstellung und der gewünschten Diskursstruktur. Daher empfehlen wir Ihnen, die Vorbereitung auf die DELF- und DALF-Prüfungen nicht zu unterschätzen.

DELF und DALF Prüfungen in Lyon – Termine, Preise und Anmedung

Wenn Sie noch nie gelernt haben, wie Sie Ihre Meinung auf Französisch äußern, wie Sie einen Brief, einen Aufsatz oder eine Zusammenfassung schreiben, können Sie sich für unseren DELF- und DALF-Prüfungsvorbereitungskurs in Lyon anmelden. Wenn Ihr Französischniveau nicht ausreicht, um das von Ihnen angestrebte Niveau zu erreichen, können Sie mit unserem Intensivkurs beginnen, um Ihr Niveau zu verbessern und später die DELF- oder DALF-Prüfungen zu bestehen.

Für weitere Informationen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.