TEF Carte de résident Française

TEF für die Aufenthaltsbewilligung in Frankreich

TEF Carte de résident (Französischer Evaluationstest für die Aufenthaltsbewilligung in Frankreich) basiert auf einem internationalen Standard, der zur Beurteilung des Französischniveaus von nicht französischsprachigen Personen verwendet wird. Der Test wird von der CCIP (Industrie- und Handelskammer von Paris) entwickelt, verteilt und verwaltet. Das Inflexyon-Prüfungszentrum für Französisch in Lyon hält ungefähr eine TEF Carte de résident Prüfungssession pro Monat ab.

Seit 2018 müssen alle Personen unter 65 Jahren, die zum ersten Mal eine Aufenthaltserlaubnis für 10 Jahre beantragen, über ein zertifiziertes Französischniveau verfügen, das dem Niveau A2 vom Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen entspricht. Dies gilt für jede der vier Sprachkompetenzen (Hörverständnis, Leseverständnis, mündlicher sowie schriftlicher Ausdruck).

TEF „Carte de résident“ besteht aus 4 Teilen:

  • Hörverständnis – ungefähr 10 Minuten
  • Leseverständnis – ungefähr 30 Minuten
  • Mündlicher Ausdruck – ungefähr 10 Minuten
  • Schriftlicher Ausdruck – ungefähr 20 Minuten
Inflexyon bietet die elektronische Version des TEF Carte de résident an. Das Zertifikat mit den Resultaten und dem erreichten Level ist ungefähr einen Monat nach dem Test erhältlich und ist für 2 Jahre lang gültig.

Bevor Sie sich anmelden und sich auf den Test vorbereiten, empfehlen wir Ihnen, das Handbuch TEF Carte de résident zu lesen.

TEF „Carte de résident“ in Lyon – Termine, Preise und Anmeldung

Wenn Sie Ihr Französischlevel vor dem Test verbessern möchten, schlagen wir Ihnen vor, sich für einen Französischkurs in Lyon anzumelden.

Inflexyon

Französisches interkulturelles Zentrum in Lyon

48, rue Quivogne
69002 Lyon FRANCE

Für weitere Informationen über das TEF Testcenter, kontaktieren Sie uns!