⬅ FAQs zu Französischkursen in Frankreich

Ich will in eurer Schule Französisch lernen. Wann kann ich meinen Französisch-Kurs anfangen?

Bei Inflexyon kannst du deinen Französisch-Kurs in Lyon anfangen, wann du willst. Unsere Französisch-Kurse beginnen jeden Montag (ausser während der Schulferien). Wenn du ein absoluter Anfänger bist, empfehlen wir dir, deinen Kurs zu Beginn einem monatlichen Unterrichtsblock anzufangen. Schau dir unseren Kalender mit den monatlichen Sitzungen und Ferienterminen an.

Welche Arten von Französisch-Kursen in Frankreich bietet ihr an?

Wir bieten 3 Grundtypen für Französisch-Kurse in Lyon an:

Individuelle Französisch-Intensivkurse (30 Stunden pro Woche, Montag – Freitag)

– 15 Stunden allgemeines Französisch (10:00 – 12:30): in Gruppen, Unterricht zu Grammatik und allen allgemeinen Kompetenzen

– 10 Stunden Workshops (13:30 – 15:00): in Gruppen, um französische Grammatik und Kultur, Phonetik, Sprechen und Schreiben weiter zu vertiefen

– 5 Stunden Privatunterricht: Einzelstunden mit einem Lehrer, 100% auf deine Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt

Französisch-Intensivkurs (27 Stunden pro Woche, Montag – Freitag)

– 15 Stunden allgemeines Französisch (10:00 – 12:30): in Gruppen, Unterricht zu Grammatik und allen allgemeinen Kompetenzen

– 10 Stunden Workshops (13:30 – 15:00): in Gruppen, um französische Grammatik und Kultur, Phonetik, Sprechen und Schreiben weiter zu vertiefen

– 2 Stunden Tutorium (9:15 – 10:00): in Gruppen, zweimal die Woche, für Fragen zu den Hausaufgaben und allem, was du im Unterricht nicht richtig verstanden hast

Halbintensiv-Französisch-Kurs  (17 Stunden pro Woche, Montag – Freitag)

– 15 Stunden allgemeines Französisch (10:00 – 12:30): in Gruppen, Unterricht zu Grammatik und allen allgemeinen Kompetenzen

– 2 Stunden Tutorium (9:15 – 10:00): in Gruppen, zweimal die Woche, für Fragen zu den Hausaufgaben und allem, was du im Unterricht nicht richtig verstanden hast

Wir bieten auch andere Arten von Französisch-Kursen in Lyon an, zum Beispiel Abendkurse, Privatunterricht, Au-Pair-Kurse.

Ich kann nicht jeden Tag Französisch-Unterricht nehmen. Gibt es noch eine andere Option für mich?

Natürlich. Für “filles au-pair“ oder Studenten an Universitäten oder anderen Institutionen gibt es die Möglichkeit, einen Au-Pair-Französischkurs zu machen. Das ist „halbflexibler“ Unterricht, bei dem du pro Woche 12 Stunden Französisch-Unterricht nach Wahl belegen kannst und dazu 2 Stunden Tutorium in der Gruppe. Der Französisch-Unterricht findet zwischen 9:15 und 15:00 statt.

Wenn du völlig flexibel sein willst, empfehlen wir dir, Französisch-Kurse “a la carte” zu belegen. Dazu kaufst du eine Karte mit 8 Unterrichtseinheiten (verpflichtend bei der ersten Anmeldung) und löst sie ein, wann immer du verfügbar bist. Sobald du deine 8 Stunden aufgebraucht hast, kannst du so viele Stunden dazubuchen, wie du willst (1, 2, … sogar  20 Stunden, es gibt keine Begrenzung). Der Französisch-Unterricht findet zwischen 9:15 und 15:00 in unserer Französisch-Schule in Lyon statt. Bitte beachte, dass wir diese Option unseren Schülern auf A1- und A2-Niveau nicht empfehlen.

Kontaktiere uns gern für weitere Einzelheiten.

Ich möchte lieber einen Einzelkurs statt einen Französisch-Kurs in der Gruppe buchen. Kann ich in eurer Schule in Lyon Einzelstunden nehmen?

Ja, du kannst unser Verwaltungsteam kontaktieren oder persönlich vorbeikommen, um deine Französisch-Privatstunden in Lyon zu organisieren, an deinen Zeitplan und deine Bedürfnisse angepasst. Du sagst uns, was du lernen möchtest und wir organisieren deinen Französisch-Kurs entsprechend. Während deiner Französisch-Einzelstunden kannst du dich auch auf fachsprachliches Französisch konzentrieren, zum Beispiel Französisch in der Medizin, Geschäftsfranzösisch, Französisch für Touristen, Französisch-Prüfungsvorbereitung etc.

Ich bin nur abends verfügbar. Kann ich in eurer Schule in Lyon einen Abendkurs Französisch belegen?

Abendkurse Französisch in Kleingruppen (3 bis 10 Schüler) beginnen immer im September, Januar und April. Die Französisch-Abendkurse finden einmal pro Woche von 19:00 bis 20:30 statt. Die Einschreibung erfolgt immer pro Trimester. Du kannst uns gern für weitere Einzelheiten kontaktieren.

Muss ich für meinen Französisch-Kurs in eurer Schule ein Lehrbuch kaufen?

Nein, du brauchst keine Lehrbücher zu kaufen oder mitzubringen. Unsere Französisch-Lehrkräfte haben eine grosse Bibliothek und bereiten ihre eigenen Französisch-Stunden je nach den Bedürfnissen der Schüler vor. Sie teilen die Kopien der Lehrmaterialien im Unterricht aus. Sie verwenden auch sehr viele authentische Quellen (Videos, Zeitungen, Tischspiele etc.), um das Französischlernen lustiger und effizienter zu gestalten.

Organisiert Inflexyon kulturelle Aktivitäten, um die französische Kultur zu entdecken?

Ja, mindestens zweimal im Monat bietet Inflexyon nach dem Französisch-Unterricht eine kulturelle Aktivität an: Besichtigung historischer Stätten und Museen in Lyon, Picknick, Pétanque, Parties (Halloween, Weihnachten, Karneval etc). Wie du schon weisst, ist das Teilnehmen an kulturellen Aktivitäten eine der einfachsten Arten, um in Frankreich Französisch zu lernen!

Ich möchte einen Online-Französischkurs belegen. Gibt es diese Möglichkeit in eurer Französisch-Schule?

Mit unserem E-Learning-Französischkurs kannst du online Französisch lernen! Du bekommst 6 Monate lang vollen Zugriff auf die französische Lernplattform. Das kostet dich 60 Euro. Egal wann und wo – wenn du eine Internetverbindung hast, kannst du einfach und effizient online Französisch lernen.

Wieviel kostet es, in Frankreich Französisch zu lernen?

Der Preis hängt von der Länge und Intensität deines Französisch-Unterrichts ab. Bei Inflexyon kannst du dich von 1 bis zu 48 Wochen lang für 3 Grundarten von Französischkursen in Lyon anmelden: individueller Intensivkurs, Intensivkurs und Halbintensivkurs. Wenn du einen Kostenvoranschlag für deinen Französischkurs in Lyon brauchst, schreib uns eine E-Mail an contact@inflexyon.com und gib an: wie lange du bleiben möchtest; welcher Kurstyp für dich am interessantesten ist; dein aktuelles Französisch-Niveau; das Niveau, das du erreichen möchtest. Wir schicken dir dann unser bestes individuelles Angebot. Du kannst die Kosten auch online einschätzen lassen.

Wie kann ich bei Inflexyon Französisch lernen?

⬅ FAQs zu Französischkursen in Frankreich

Ich will in eurer Schule Französisch lernen. Wann kann ich meinen Französisch-Kurs anfangen?

Bei Inflexyon kannst du deinen Französisch-Kurs in Lyon anfangen, wann du willst. Unsere Französisch-Kurse beginnen jeden Montag (ausser während der Schulferien). Wenn du ein absoluter Anfänger bist, empfehlen wir dir, deinen Kurs zu Beginn einem monatlichen Unterrichtsblock anzufangen. Schau dir unseren Kalender mit den monatlichen Sitzungen und Ferienterminen an.

Welche Arten von Französisch-Kursen in Frankreich bietet ihr an?

Wir bieten 3 Grundtypen für Französisch-Kurse in Lyon an:

Individuelle Französisch-Intensivkurse (30 Stunden pro Woche, Montag – Freitag)

– 15 Stunden allgemeines Französisch (10:00 – 12:30): in Gruppen, Unterricht zu Grammatik und allen allgemeinen Kompetenzen

– 10 Stunden Workshops (13:30 – 15:00): in Gruppen, um französische Grammatik und Kultur, Phonetik, Sprechen und Schreiben weiter zu vertiefen

– 5 Stunden Privatunterricht: Einzelstunden mit einem Lehrer, 100% auf deine Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt

Französisch-Intensivkurs (27 Stunden pro Woche, Montag – Freitag)

– 15 Stunden allgemeines Französisch (10:00 – 12:30): in Gruppen, Unterricht zu Grammatik und allen allgemeinen Kompetenzen

– 10 Stunden Workshops (13:30 – 15:00): in Gruppen, um französische Grammatik und Kultur, Phonetik, Sprechen und Schreiben weiter zu vertiefen

– 2 Stunden Tutorium (9:15 – 10:00): in Gruppen, zweimal die Woche, für Fragen zu den Hausaufgaben und allem, was du im Unterricht nicht richtig verstanden hast

Halbintensiv-Französisch-Kurs  (17 Stunden pro Woche, Montag – Freitag)

– 15 Stunden allgemeines Französisch (10:00 – 12:30): in Gruppen, Unterricht zu Grammatik und allen allgemeinen Kompetenzen

– 2 Stunden Tutorium (9:15 – 10:00): in Gruppen, zweimal die Woche, für Fragen zu den Hausaufgaben und allem, was du im Unterricht nicht richtig verstanden hast

Wir bieten auch andere Arten von Französisch-Kursen in Lyon an, zum Beispiel Abendkurse, Privatunterricht, Au-Pair-Kurse.

Ich kann nicht jeden Tag Französisch-Unterricht nehmen. Gibt es noch eine andere Option für mich?

Natürlich. Für “filles au-pair“ oder Studenten an Universitäten oder anderen Institutionen gibt es die Möglichkeit, einen Au-Pair-Französischkurs zu machen. Das ist „halbflexibler“ Unterricht, bei dem du pro Woche 12 Stunden Französisch-Unterricht nach Wahl belegen kannst und dazu 2 Stunden Tutorium in der Gruppe. Der Französisch-Unterricht findet zwischen 9:15 und 15:00 statt.

Wenn du völlig flexibel sein willst, empfehlen wir dir, Französisch-Kurse “a la carte” zu belegen. Dazu kaufst du eine Karte mit 8 Unterrichtseinheiten (verpflichtend bei der ersten Anmeldung) und löst sie ein, wann immer du verfügbar bist. Sobald du deine 8 Stunden aufgebraucht hast, kannst du so viele Stunden dazubuchen, wie du willst (1, 2, … sogar  20 Stunden, es gibt keine Begrenzung). Der Französisch-Unterricht findet zwischen 9:15 und 15:00 in unserer Französisch-Schule in Lyon statt. Bitte beachte, dass wir diese Option unseren Schülern auf A1- und A2-Niveau nicht empfehlen.

Kontaktiere uns gern für weitere Einzelheiten.

Ich möchte lieber einen Einzelkurs statt einen Französisch-Kurs in der Gruppe buchen. Kann ich in eurer Schule in Lyon Einzelstunden nehmen?

Ja, du kannst unser Verwaltungsteam kontaktieren oder persönlich vorbeikommen, um deine Französisch-Privatstunden in Lyon zu organisieren, an deinen Zeitplan und deine Bedürfnisse angepasst. Du sagst uns, was du lernen möchtest und wir organisieren deinen Französisch-Kurs entsprechend. Während deiner Französisch-Einzelstunden kannst du dich auch auf fachsprachliches Französisch konzentrieren, zum Beispiel Französisch in der Medizin, Geschäftsfranzösisch, Französisch für Touristen, Französisch-Prüfungsvorbereitung etc.

Ich bin nur abends verfügbar. Kann ich in eurer Schule in Lyon einen Abendkurs Französisch belegen?

Abendkurse Französisch in Kleingruppen (3 bis 10 Schüler) beginnen immer im September, Januar und April. Die Französisch-Abendkurse finden einmal pro Woche von 19:00 bis 20:30 statt. Die Einschreibung erfolgt immer pro Trimester. Du kannst uns gern für weitere Einzelheiten kontaktieren.

Muss ich für meinen Französisch-Kurs in eurer Schule ein Lehrbuch kaufen?

Nein, du brauchst keine Lehrbücher zu kaufen oder mitzubringen. Unsere Französisch-Lehrkräfte haben eine grosse Bibliothek und bereiten ihre eigenen Französisch-Stunden je nach den Bedürfnissen der Schüler vor. Sie teilen die Kopien der Lehrmaterialien im Unterricht aus. Sie verwenden auch sehr viele authentische Quellen (Videos, Zeitungen, Tischspiele etc.), um das Französischlernen lustiger und effizienter zu gestalten.

Organisiert Inflexyon kulturelle Aktivitäten, um die französische Kultur zu entdecken?

Ja, mindestens zweimal im Monat bietet Inflexyon nach dem Französisch-Unterricht eine kulturelle Aktivität an: Besichtigung historischer Stätten und Museen in Lyon, Picknick, Pétanque, Parties (Halloween, Weihnachten, Karneval etc). Wie du schon weisst, ist das Teilnehmen an kulturellen Aktivitäten eine der einfachsten Arten, um in Frankreich Französisch zu lernen!

Ich möchte einen Online-Französischkurs belegen. Gibt es diese Möglichkeit in eurer Französisch-Schule?

Mit unserem E-Learning-Französischkurs kannst du online Französisch lernen! Du bekommst 6 Monate lang vollen Zugriff auf die französische Lernplattform. Das kostet dich 60 Euro. Egal wann und wo – wenn du eine Internetverbindung hast, kannst du einfach und effizient online Französisch lernen.

Wieviel kostet es, in Frankreich Französisch zu lernen?

Der Preis hängt von der Länge und Intensität deines Französisch-Unterrichts ab. Bei Inflexyon kannst du dich von 1 bis zu 48 Wochen lang für 3 Grundarten von Französischkursen in Lyon anmelden: individueller Intensivkurs, Intensivkurs und Halbintensivkurs. Wenn du einen Kostenvoranschlag für deinen Französischkurs in Lyon brauchst, schreib uns eine E-Mail an contact@inflexyon.com und gib an: wie lange du bleiben möchtest; welcher Kurstyp für dich am interessantesten ist; dein aktuelles Französisch-Niveau; das Niveau, das du erreichen möchtest. Wir schicken dir dann unser bestes individuelles Angebot. Du kannst die Kosten auch online einschätzen lassen.